Come wind! SV. 51

Entstehungsjahr: 1990

Instrumentierung:

Stimme, Chor, Saxophon (Tenor), 2 Trompeten (Bb), Lead-Gitarre, akustische Gitarre(n), Keyboards, Piano, Bass, Schlagzeug & Percussion

Dauer: 5:30 (ohne Schlagzeug-Solo)

Alex. Villinger: Come wind! SV.51

Stil: latin JazzRock

Text: Martin C. Davies (»» Songtext)

Musiker (Ton-Aufnahme):

THE PC ORCHESTRA: Alex. Villinger: akustische Gitarre, Bass; Ricardo Tomás: Lead-Gitarre; Günther Ling: Piano/Keyboards; Richard Samoth: Schlagzeug + Percussion; Alexandre Tomás: Saxophon (Tenor); Gastmusiker: Tom Ander: Trompeten (Bb); Xandé: Stimme; Liv, Xandé (+ Günther): Chor

Hörbeispiel:


Widmung:

● Hommage an die Dune di Piscinas auf Sardinien (» siehe Foto)

Noten-Material:

AlexiSongs (»» siehe Ausschnitt: Partitur)

CD/mp3:

Songs from the countryside