1. Album für Alexandra, op. 38


eine Auswahl der populärsten deutschen Kinder-Lieder arrangiert für Stimme, Blockflöte und Klavier

Entstehungsjahr: 1998

Instrumentierung: siehe Werk-Untertitel

Dauer (total): 66:30

Anmerkung:

(Auszug aus dem Vorwort der Noten-Ausgabe): Das vorliegende 1. Album für Alexandra, op. 38 ist aus dem Wunsch heraus entstanden, einen Teil der traditionellen deutschen Kinder-Lieder mittels arrangierter Versionen in einem neuen "Gewand" erscheinen zu lassen und sie durch einen komplexeren Klavier-Satz sowie durch das Trio-Arrangement in einem größeren Maß dem Hausmusik-Gebrauch zugänglich zu machen. Die üblichen Noten-Ausgaben der Kinder-Lieder beschränken sich gewöhnlich - leider immer noch! - auf die Wiedergabe der einstimmigen Melodien, denen lediglich in seltenen Fällen simple Akkord-Symbole hinzugefügt sind.
Die Blockflöte wurde bewusst ins Arrangement integriert, da sie sich nach wie vor bei vielen Kindern und Jugendlichen als "Anfangsinstrument" großer Beliebtheit erfreut. Als Konsequenz ergab sich, dass die Disposition der Tonarten in diesem Album speziell unter Berücksichtigung des Ton-Umfanges und der spieltechnischen Besonderheiten dieses Instrumentes konzipiert wurde. Technische Schwierigkeiten (z.B. schwer spielbare Tonarten, zu hohe Lagen etc.) sollten den Zugang zu den Lied-Arrangements nicht behindern. Bei der Wahl der Tonarten musste natürlich auch auf die Stimmlagen bei Kindern und Jugendlichen Rücksicht genommen werden.
Beim 4-stimmigen Klavier-Satz habe ich mich in der harmonischen Grundstruktur im Wesentlichen an den Hörgewohnheiten orientiert, die sich im Lauf der Zeit für den "harmonischen Begleit-Apparat" dieser Kinder-Lieder herauskristallisiert haben; dennoch gibt es einige harmonische (und andere!) Überraschungen.
Der Klavier-Satz kann auch dazu dienen, den jugendlichen Pianisten eine erste Bekanntschaft mit den harmonischen Gesetzmäßigkeiten des traditionellen (und nicht ganz so traditionellen!) Tonsatzes zu vermitteln, was anhand bekannter Melodien erfahrungsgemäß leichter fällt.

»» siehe auch: 2. Album für Alexandra, op. 42 (Weihnachtslieder)

37 Lieder:


Alex. Villinger: 1st album for Alexandra, op.38

1. Alle meine Entchen (Text: deutsch/portugiesisch)

»» alle Liedtexte befinden sich im Noten-Band.

2. Alle Vögel sind schon da

3. Auf einem Baum ein Kuckuck saß

4. Bi-ba-butzemann (unter Verwendung eines Mozart’schen Themas aus "Die Zauberflöte")

5. Bruder Jacob (unter Verwendung eines Mahler’schen Themas aus der 1. Symphonie)

6. Brüderchen, komm, tanz mit mir!

7. Der Herbst ist da!

8. Der Kuckuck und der Esel (unter Verwendung eines Mozart’schen Themas aus "Die Zauberflöte")

9. Die Tiroler sind lustig

10. Dornröschen

11. Drei Chinesen mit dem Kontrabass

12. Eia popeia, was raschelt im Stroh?

13. Ein Männlein steht im Walde

14. Ein Vogel wollte Hochzeit machen (unter Verwendung eines Mozart’schen Themas aus "Die Zauberflöte")

15. Es klappert die Mühle

16. Es waren zwei Königskinder

17. Fuchs, du hast die Gans gestohlen

18. Grüß Gott, du schöner Maien

19. Hänschen klein

20. Hänsel und Gretel

21. Hoppe, hoppe Reiter

22. Horch, was kommt von draußen rein?

23. Ich geh’ mit meiner Laterne

24. In Mutter’s Stübele

25. Kolumbus (unter Verwendung der amerikanischen Nationalhymne)

26. Kuckuck, Kuckuck

27. Laterne, Laterne

28. Muss i denn zum Städtele hinaus?

29. Oh, du lieber Augustin

30. Schlaf, Kindlein schlaf!

31. Schneeflöckchen, Weißröckchen (unter Verwendung eines Mozart’schen Themas aus dem Violin-Konzert, A-Dur, KV 219)

32. Summ, summ, summ!

33. Weißt du wie viel’ Sternlein stehen?

34. Wenn ich ein Vöglein wär’

35. Wer hat die schönsten Schäfchen?

36. Winter, ade!

37. Zum Geburtstag (Melodie = "Happy birthday to you"; deutscher Text: Alexander Villinger)

Autoren der Texte:

● allgemeines deutsches Kinder-Liedgut

Widmung:

● meiner Tochter Alexandra zum 5. Geburtstag

Noten-Material:

AlexiSongs (»» siehe Ausschnitt: Partitur)

CD/mp3:

Kinder-Lieder